Dienstag, 10. Juni 2014

Ein langes Wochenende nach meinem Geschmack

Keine Termine, Sonne, Ausflüge, Zeit zum Basteln, das mag ich :)

Zum Familinausflug wurden wir erstmals vom Sohnemann chauffiert (gerade die Führerscheinprüfung bestanden), zum Landschaftspark Duisburg-Nord.
Bis 1985 wurde hier noch Roheisen produziert und heute kann man das beeindruckende Gelände selbständig besichtigen und erkunden. Außerdem gibt es regelmäßig Veranstaltung und Kustausstellungen, es gibt Kletterwände für sportliche Menschen, Gartenanlagen und vieles mehr, hier zum nachlesen.

Der Schmelzofen
Ausblick vom Schmelzofen

Kunstausstellung in einer der ehemaligen Lagerstätten

Der Chauffeur :)

Ein Erfrischungsgetränk, nach dem Rezept einer lieben Freundin, genießen.

Früchtetee, mit 2 Dolden Holunderblüten aufbrühen, mit etwas Honig süßen und erkalten lassen, mhhh... :)))

Ein wenig stempeln um damit einen Schuhkarton zu beziehen.


Mal wieder der Frühlingspost-Stempel, heute in  weiß
Mein heutiger Beitrag zum Creadienstag und Upcycling-Dienstag

Reste, noch weiter zu Postkarten und Briefumschlägen verarbeitet.



Dann noch ein wenig genäht, ein Geschenk für einen Glückspilz, das sich heute per Post auf den Weg macht :)

Täschchen (aufgepimpt mit einer Blume eines ausrangierten Frotteehandtuchs) kann man nie genug haben, oder? Und diesen Blumenstrauss schenkte mir jemand Liebes, aus dem Garten gepflückt :)
Besuch gehabt ;)

Und vor dem großen Gewitter noch ein Gläschen Hugo, auf der Terrasse, Prost :)

Ruhe vor dem Sturm

Kurz aber heftig

Ich hoffe, Ihr hattet auch ein schönes Pfingswochenende!

Kommentare:

  1. Tolle Fotos von einem tollen Wochenende, liebe Annette !!! Im Landschaftspark Duisburg-Nord war ich auch schon einmal, er gefällt mir sehr , allerdings bin ich noch nicht ganz oben auf dem
    Hochofen gewesen ...du ???
    Ganz herzliche Grüsse und eine gute (verkürzte) Woche, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, das zweite Bld ist von ganz oben, huiiii :)))

      Löschen
  2. Deine Stempelwerke sind wieder mal große klasse, liebe Anette!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. ja, so sollen sie sein, die wochenenden.

    AntwortenLöschen
  4. Das Stempelpapier ist sehr hübsch geworden! Das Täschlein auch *ganz breites Grinsen* Das mit dem Holundergetränk probier ich mal aus, hört sich lecker an.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. toll der "Park" und das vielseitige Ergebnis Deiner Stempelarbeit!
    und der Gewitterhimmel (hatten wir auch öfters, die letzte Zeit)
    herzliche Grüsse.

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein zauberhaftes und annähernd beneidenswertes Wochenende, ganz toll! Vielen Dank für den Ausflug und Kompliment für die feine Kiste und das Briefpapier.
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Du hattest ja ein erlebnisreiches, aber auch gemütliches Wochenende. Das gestempelte Papier ist klasse, tolle Idee!
    LG, Beate

    AntwortenLöschen
  8. diesen schmelzofen würde ich auch zu gern mal besichtigen!
    ein schönes wochenende war das ja für dich! dem sohn noch herzlichen glückwunsch zum führerschein!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen