Freitag, 14. März 2014

Blumen und ein kleiner Wochenrück- und Himmelsblick

Heute mal weiß :)
in einer Vase von "Mama"!
Ein altes Schätzchen, welches ich mir beim letzten Besuch erschnorrt habe und wirklich nur schön aussieht wenn wenig drin steht. Da muss ich mich erst mal dran gewöhnen, da ich bis jetzt, meistens nur üppige Tulpensträuße hatte und auch diemal, zunächst versucht habe doch mehr Blumen da reinzuquetschen.
Aber so ist`s natürlich schöner, oder?
Noch mehr Blumen für`s Holunderblütchen gibt`s hier!



Hier noch ein paar frühmorgendliche, nebelige Stimmungsbilder von letzer Woche.
Als der Frühnebel sich dann verzogen hatte, strahlend blauer Himmel (s.u.), die ganze Woche, schön!!!



So schön, die Bäume, wie sie ausschaun und die Bäume schauen zurück :)))



Zum Schluss noch ein Himmelsblick für die Raumfee!
Der Himmel diese Woche, "leider" nur wolkenlos ;) aber es gab trotzdem `was zu sehen :)))


Kommentare:

  1. Gut geschorrt und gut dekoriert! Ein sehr schönes Stillleben!
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  2. das bild mit vogel auf dem baum ist so schön frühlingsbejahend und weiße tulpen mag ich auch sehr! lg, éva

    AntwortenLöschen
  3. Toll, dein unbunten Bilder!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Sind das Störche? Ich mag weiße Tulpen auch sehr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kraniche, die gerade eine Orientierungsrunde drehten :)

      Löschen
  5. Tolle Bilder...Kranichschwarm und Baumaugen, großartig !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder!... besonders die Kraniche und die Nebelbilder gefallen mir gut!
    Leider bist Du nicht unter den 3en, die eine Nettigkeit von mir bekommen. Aber unter allen anderen verlose ist am kommenden Samstag einfach noch eine Nettigkeit - vielleicht hast Du ja dann Glück!
    herzlichst! *lini*

    AntwortenLöschen
  7. aaaah....du kannst nicht nur bunt, sondern auch ton in ton... und wie !!! ein ganz wunderbares stillleben, liebe annette und auch die baumfotos....sehr stimmig und schön !!!
    viele herzliche grüsse und einen schönen sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  8. ...3 von 4 Kindern am selben Tag? Ui. Das nenne ich Punktlandung! Das habe ich noch nie gehört! ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Fotos! Das Foto der Bäume im Nebel finde ich besonders toll!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  10. Der Nebelvogel und die Kraniche habe es mir angetan, aber auch die weißen Tulpen. Tulpen hatte ich dieses Jahr noch gar keine, will damit bis zum offiziellen Frühlingsanfang warten.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  11. Die Kraniche - wundervoll! Bei uns höre ich sie nur nachts vorbeiziehen - dabei würd ich sie zu gern auch mal fotografieren...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Oja, weniger ist mehr. So kommt die wunderschöne Vase gut zur Geltung. Ich bin begeistert von diesem Arrangement. Was sind das für Zweige? Und dann dieses unfassbar schöne Storchen(?)bild. Das müsste man malen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Der ganze Blumentisch ist so wunderschön, ein üppiger Blumenstrauß verträgt wenig anders neben sich, aber diese Kombination strahlt Ruhe und Frische aus. Das kleine Mosaikwindlicht gefällt mir sehr! Schönes Wochenende! Sarah

    AntwortenLöschen