Mittwoch, 17. Februar 2016

Auf die Fische, fertig, los.........!

Ich habe mein Sommerpostbuch eingeweiht :))) und zu gerne würde ich ja wissen, was aus meinen anderen Büchern so geworden ist!? Vielleicht liest hier ja jemand aus meiner Gruppe mit und mag mir mal berichten. Ich würde mich sehr freuen!
Anfangs habe ich mich gar nicht so richtig getraut es zu benutzen, aber erst mal begonnen......
da hätte ich auch noch eine Weile weitermachen können, mit den Fischlein, und wie`s ausschaut kommt mir das ja jetzt auch zugute, denn ich habe ich auch schon für die diesjährige Frühlingspost angemeldet.
Für den Mustermittwoch schwebte mir ein Katzen-Fisch-Muster vor, wie sie da so lauern um den "Fisch auf dem Tisch", aber diesen Gedanken wollte ich da nicht weiter spinnen, sondern viel lieber einen Stempel schnitzen, einen Fischstempel, aber welchen nur???? Also erst mal ein paar Zeichenübungen zum Fisch! Wie er dann geworden ist, habe ich letzte Woche schon gezeigt und mich damit schon mal eingestimmt, auf`s Fisch-Stoffmustern!






Hach und wo ich nun schon einmal dabei war, gab`s noch einen Stempel (weil Karneval war und schlechtes Wetter, also ich meine gutes Wetter, gutes Bastelwetter) ...einen Schuppenstempel, mit Rapport (also fast) ;)

Einmal auf Papier....


...und einmal auf Stoff.


Weil ich meine Muster am liebsten immer direkt weiterverarbeiten möchte, habe ich noch mehr Fische produziert. Aus diesem und anderen Stoffen, sind einige hübsche Arten geschlüpft und haben sich zu einer feinen Girlande aufgereiht.... ein Geschenk für meinen kleinen Patenjungen.




Ja, und die Topflappen hängen natürlich nicht an der Wand, sondern sind täglich im Einsatz ;)


Also, ich bin schon schwer im Thema,"Fisch-Stoffmustern".....fein..... ich freue mich, aber heute erstmal hier hin!



Kommentare:

  1. ach, wie schön, deine Fischerei! Ich mag die kleinen Stofffische (mit 3 f?) supergerne, so nett sind sie, und überhaupt, schön, dass du dich so schön einfischst und mitmusterst. Liebe Grüße und dicken Musterdank
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. so toll ist das alles! ich bin schwer begeistert vom sommerlichen fischebuch und finde die fischkette in stoff einfach nur wunderschön. ein fischlein ist ja netter als das nächste und wird dem patenkind sicher sehr viel freude machen!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für tolle Fischchen sich hier versammeln, alle so verschieden - gezeichnet-geschnitzt-gedruckt-genäht - das mag ich sehr!
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Also du gibst uns ja ein wundervolles Beispiel, um die getauschten Fischstoffe aus der Frühlingspost weiterzuverarbeiten. Deine Fischketten sind genial, ob sie auch als Halskette verwendet werden könnten. Und du hast auch so ein tolles Mandala in deinen Skizzen, daraus könnte ich mir auch noch weitere Muster vorstellen. Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  5. Na, wenn das keine Gedankenübertragung war! Hab gestern beim Katzen-Stempeln auch die Sommerpost-Büchle in der Hand gehabt, mich aber dann aus "Formatgründen" dagegen entschieden. Aber wenn ich jetzt die schönen Seiten in deinem Büchle betrachte, ...:-)
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. ...wie schön die Fischschwärme über deine Seiten schwimmen,
    ein toller Fischstempel...und die Fische an der Leine gefallen mir auch sehr,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Die Girlande ist ja schön! Die wird dem Jungen sicher sehr gefallen. Ich werde auch bald anfangen mit Fischskizzen. Eine gute Idee, dafür eines der Sommerbücher zu nehmen...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Der Fischreigen mit den Katzen von Seite eins ist herrlich! Du bist so voll im Thema, du hast schon fast dein Soll erfüllt fürs Frühlingsthema.Der Fisch- und Schuppenstempel kombiniert sind sicher ach toll.VG K.

    AntwortenLöschen
  9. Die Schuppen sind super und vor allem direkt im Einsatz richtig schön! Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Wirkung auch ist, wenn man den gesamten Stoff betrachtet und dann einzelne verarbeitete Stücke daraus. Klasse!
    LG. sUsanne

    AntwortenLöschen
  10. Wow, was für Auswahl....eine Fischflut hier bei dir;) alle so schön:)) ...besonders gut gefällt mir die Fischgirlande ! Schuppenstoff ist eine geniale Idee:)
    ♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Die Fischgirlande ist ja so schön, ich will auch einen kleinen Patenjungen haben!!!!
    Ganz tolle Idee, vielen Dank, werde ich sicher irgendwie nacharbeiten,
    a la Gabrielle natürlich!
    Lieben Gruß!
    Gabrielle

    AntwortenLöschen
  12. Fische über Fische... Und ja, hier ist eins deiner Büchlein... Da das Vorsatzpapier Landkarten zu Japan und China waren, ist es mein Asien-Sammelbuch für eventuelle Reisen nach Japan, China und Indien, vor allem Buch- und Reisetipps zu Kunst, Kultur, Geschichte... Hab's gerade aus dem Regal gezogen und meine, mal wieder was einfügen zu sollen ;-) Denn es gibt noch freie Seiten. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette, als ich von meiner 10tägigen Kreativ-Kunst-Begegnungsreise heimkam, erwartete mich unter vielem Behördenkram dein wunderbarer Brief... Ja, es macht solche Freude, "richtige" Post zu bekommen, in die Hand zu nehmen, zu lesen. So eine schöne Überraschung! DANKE - Ghislana

      Löschen
  13. Ach wie süß ist das denn?! Ich bin begeistert, besonders von den Topflappen. Da kocht und backt man ja schon alleine, um die benutzen zu können... Danke für die Inspiration und liebe Grüße.
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Hach Annette, hab gerade bei Michaela gelesen, dass mein Briefkasten demnächst schon mit Druckpost gefüllt sein wird:-))
    Voll vorfreudiger Spannung
    Moni

    AntwortenLöschen