Mittwoch, 14. Oktober 2015

Stempelgrau zum Mustermittwoch

Der Himmel ist grau, es regnet und was soll man denn da Besseres anfangen als ein wenig zu nähen :)
Gestern Abend, während sich die Familie einen Film anschaute, stempelte ich schon mal das heutige Himmelgrau auf weißen Stoff. Ich nutzte dafür meine selbstgeschnitzten Stempel, die ich hier und hier und hier schon ein paar mal gezeigt habe, und einen neuen Holzstempel. Da Michaela heute "textile Muster" sammelt schicke ich sie zunächst mal dort hin, bevor ich mich an die Nähmaschine setze, um ein weiteres Reisemäppchen zu nähen.







Meinen Stempelstoff kombiniere ich noch mit anderen farblich passenden Stöffchen, z.B. einen von Gudrun Sjöden, den ich erst kürzlich in Berlin erstanden habe :)



Kommentare:

  1. Ups, da war ich noch mal schnell einem der Stempel ins Web hinterhergelaufen und schon ist mein Kommentar weg... Besonders die kleinblütige Stempelei gefällt mir ausnehmend gut, auch dass man so wunderbar sieht, dass von Hand gestempelt wurde... Meine aktuelle Standardfrage als Textildruck-Unerfahrene: Welche Farben benutzt du zum Stempeln auf Stoff? Solcherlei Grau auf Stoff lasse ich mir viel lieber gefallen als so einen grauen Tag draußen. Es wurde überhaupt nicht hell. Dabei ist noch gar nicht November... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für diese Drucke habe ich Farbe von "Blauweißchen" http://www.blauweisschen.de
      benutzt. LG

      Löschen
  2. Wie schön so graue Wolken sein können, stell dir vor, es wäre ein strahlender Herbstag, dann müsstest du wohlmöglich einen Waldspaziergang machen und könntest nicht so was herrliches herstellen. Liebsten Musterdank und schön, dass grau bei dir auch bunt ist! Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Selbstgestempelt? Wunderwunderschön, und auch ganz besonders in Kombination mit dem Steinboden und der Wolkenpracht. Und passend zum Kölner Wetter draußen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annette,
    deine Stoffe sind ganz ganz toll! Ich bin sehr begeistert- ich bin immer sehr entzückt von den handgedruckten Stoffen mit ihren kleinen Unregelmässigkeiten. Vernäht stört das dann auch gar nicht mehr. Im Gegenteil.
    Viele Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. .....stimmt, "buntistschön" - auch wenn es Grautöne sind !!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!! Ich bin schwer verliebt in Deine Stoffe.

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  7. Fleißig fleißig, eine schöne Serie! Bin gespannt was daraus entsteht. Viele Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  8. himmels- und steingrau mag ich ganz besonders! deine drucke sind wunderschön geworden und ich bin gespannt, wie die nähergebnisse aussehen werden. bei blauweißchen könnt ich auch alle farben bestellen...
    herzliche grüße, mano

    AntwortenLöschen
  9. so hübsch! den wolkenstempel mag ich gern!
    VG doro

    AntwortenLöschen
  10. Stoffe selbst zu bestempeln - Das ist ja eine tolle Idee! Ich hab naturfarbenen Stoff hier und sogar Stofffarbe. Bisher bin ich nur noch nie auf die Idee gekommen, dass man ja auch auf Stoff stempeln kann. Das muss ich umbedingt nachholen. Du schnitzt sehr schöne Stempel. Meine sehen schnell ein bisschen sehr selbstgemacht und krumm aus.
    LG Pauline :)

    AntwortenLöschen
  11. mensch, meterware gestempelt! toll. davon träum ich auch ;)
    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zu drüben mit milchtütendruck:

      du verbrauchst sie ja gleich ;o) und du könntest dann gleich für den herrn die ZEIT abonnieren, da kann er nicht meckern und du hast schöne makulatur zum drucken ...

      die tabea grüßt

      Löschen
  12. Was ist das schön! Und klasse, dass ich jetzt so viel Weitergestempeltes von dir sehe. Ich frage mich, warum ich dich nicht schon längst bei mir bei Bloglovin hinzugefügt habe. Gleich mal tun und Fan von dir werden ;-)
    LG.SUsanne

    AntwortenLöschen