Dienstag, 5. November 2013

Schneekristall, DIY

Noch ist es nicht so weit, noch fallen sie nicht vom Himmel, aber ich habe schon mal welche gebastelt und eine kleine Anleitung zusammengepuzzlet! 
Den Prototyp habe ich vor einigen Jahren auf einem Weihnachtsmarkt gekauft und seit dem ziert er in der Winterzeit unser Fenster :) 
Ich finde es ist ein hübsches "Mitbrinsel" für liebe Leute und vielleicht mag`s ja jemand nachbasteln! Deswegen, ab damit zum Creadienstag!

Material: 
weiße Perlen, ca. 2,6 mm Durchmesser (es müssen 2 Drähte durchpassen)
silberner Basteldraht
ein Korken, Dm ca. 1,8 cm
ein Bleistift
eine Kneifzange



5 Drähte zu ca.40cm schneiden, auf einen Draht 10 Perlen auffädeln,mittig eine kleine Schlaufe machen und verzwirbeln.Anschließend 2 mal 10 P. auffädeln, den Korken umspannen, verzwirbeln, Korken entfernen, 2 gleichmaßige, kleine Schlaufen formen und wieder verzwirbeln. Schlaufen mit der Bleistiftspitze rund formen. Insgesamt 5 Teile mit jeweils 7 Schlaufen herstellen.
2 Teile mit einander verbinden, dazu 11 Perlen auffädeln und von der anderen Seite den Draht vom 2. Teil mit durch alle Perlen fädeln und eine Seite verzwirbeln. Andere Seite nach unten biegen und dort belassen.

So alle Teile mit einander verbinden, daß sich ein Kreis bildet und anschließend auf die Drähte die vorher nach unten gebogen wurden 13 Perlen auffädeln, im Bogen zur einen Seite führen und auch wieder verzwirbeln. Enden mit der Zange kurz abknipsen, ein wenig in Form bringen und fertig :)

Kommentare:

  1. So weit bin ich noch nicht, aber gut zu wissen, dass ich die feine Anleitung bei dir finde!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das ist eine tolle Idee, werkel auch gern mit Perlen, sieht verdächtig nach Nachahmen aus ;o) Vielen Dank fürs Teilen und für´s Tuto.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ach das schaut nach reichlich Arbeit aus. Andererseits sooo schön. Eine tolle Anleitung mit einem tollen Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Dein Schneekristal ist zauberhaft schön! :o)
    und du Liebe zeigst uns auch gleich noch, wie du´s angestellt hast ... vielen Dank
    und liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr filigran! Sehr schön!
    Danke, für die tolle Anleitung!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Und noch dazu so eine tolle Anleitung! Danke!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein tolles Schneekristall! Danke fuer die Anleitung. LG chris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annette,
    mitnichten musst du an deiner Präsentation feilen. Die ist doch wunderbar - genau wie die Anleitung! Hab lieben Dank für deine Mühe!
    Ganz liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Ui, wirklich schön geworden und eine tolle Anleitung dazu! Vielen Dank!
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Vor ein paar Jahren habe ich so etwas auch gemacht, genau wie du mit weißen Perlchen und draht und es sah komplett anders aus. Verrückt wie vielfältig sich gleiche Ideen umsetzen lassen.Deiner sieht sehr märchenhaft aus. Kristallene Grüße von karen

    AntwortenLöschen