Donnerstag, 31. Oktober 2013

Braunes in all dem Bunten

Luzia Pimpinella, sammelt heute Braunes und Was eigenes schon den ganzen Oktober!
Ich mag braun. Für mich gehört diese Farbe einfach dazu! Sie kommt in der Natur vor, in allen Schattierungen und sie hat für mich etwas Geborgenes und Warmes. Deswegen gehört sie bei uns zu Hause auf jeden Fall dazu. Ein bisschen Natur im Haus, gerne kombiniert mit bunt :)

Mit brauner Aquarellfarbe herumexperimentiert...
...ein Plätzchen muss noch gefunden werden und Mittwoch zeige ich`s der Michaela
...braunes "Lecker"...
...unser braunes Sofa....
...unser brauner Fussboden...
...Kombination mit Fliesenmosaik, vor dem Kaminofen...
...Holzkisten, geschreinert von einem sehr netten Menschen :)...
....Filzkorb, gefilzt von mir...
... und meine neuen Schuhe :))))))
Einen schönen Herbst wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Viel hübsches braun gibt es bei dir zu sehen und der Filzkorb gefällt mir besonders.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  2. Das Aquarellbild ist klasse!
    So etwas werde ich auch einmal ausprobieren.
    Sehr effektvoll.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette, ich habe in Ruhe deine Hexagon-Decke betrachtet. Wahrscheinlich wäre so eine Kombi mit einfarbigem Stoff auch für mich eine Lösung. Allerdings wird damit die Anzahl der Hexagone (und die damit verbundene Arbeit :-)) auch nicht weniger. Ich habe auch schon über Applikation auf neutralen Stoff nachgedacht. Aber ein kleiner Test hat gezeigt, dass damit der Charakter der Hexagone verändert wird. Gefällt mir nicht.
    Am wahrscheinlichsten ist im Augenblick, dass ich ein Kissen mache. Ein schönes großes mit gequilteter Oberseite. Eigentlich ist es ja immer spannend, wie sich Dinge so entwickeln - und was am Ende dabei herauskommt.

    Genug gequasselt ;-).

    LG, Kirstin
    PS: Die gefilzte Schale ist ja ein Traum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirstin, vielen Dank für Deine Gedanken zu meiner Decke! Ja, ich könnte mich auch verkleinern, aber eigentlich will ich das nicht! Warscheinlich werde ich weiter Hexagone nähen, mit einem anderen Weiß als Grundfarbe, damit`s doch eine Decke zum einkuscheln wird :)
      LG zurück :)

      Löschen
  4. Liebe Annette,
    dein Aquarellbild ist spitze und deine
    Braunfindeaktion auch.

    Übrigens meine Wand im Speisezimmer ist wirklich türkis

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  5. mir gefällt dein gesammeltes braun sehr - ich habe bei diesem BIWYFI gemerkt, wie viele schöne brauntöne es doch gibt und ich glaube, ich werde jetzt nicht mehr sagen, dass sich braun nicht so mag! dein aquarell ist wunderschön, der filzkorb ein traum und die schuhe könnt ich dir glatt klauen!
    die papiere aus dem kindermuseum hätte ich mir auch alle gekauft!

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn du heute keine Muster hast, hier sind doch reichlich, wunderschön das Aquarell! Ganz liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  7. was für schöne muster... (und ich kann das digitale mustern übrigens auch noch nicht..., hm..., wenn man die möglichkeiten so sieht, juckt es einen doch...) lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen