Montag, 18. Februar 2013

Neues Häkelprojekt

Ja, ich muss es wieder tun :))))
Es gibt hier noch sooooo viele Knäule und Fäden, übrig von verschiedenen Häkelprojekten, und die schreien nach Verarbeitung!!! Und irgendwie muss ich auch immer etwas in den Händen haben, so hab` ich mich für dieses Projekt entschieden :)


Inspiriert und abgeschaut von hier und hier habe ich am Wochenende mit der "Resteverwertung" begonnen!

Mal schaun, wie weit ich so komme! Wenn ich Glück und Geduld und genug Wolle habe, schaffe ich eine Decke :))))
Ansonsten wird`s vielleicht noch ein Kissen :)




Ich finde dieses "Hinundher-Muster" so spannend!
Eigentlich wollte ich ja diese Decke häkeln, aber dafür werde ich dann doch nochmal neue Wolle kaufen, die soll dann schön einheitlich und gleichmäßig werden!

LG, von Annette




Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolles Muster. Vielleicht sollte ich auch mal mit dem häkeln anfangen... genug Wollreste hätte ich. Also, ich wünsche Dir viel Geduld und genug Wollreste ;-)
    Liebe Grüße, Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag das Muster auch! Es hat aber eine Weile gedauert bis ich es kapiert habe, aber es ist dann tatsächlich nicht schwer und geht auch recht flott! Nur vor dem Vernähen graust es mir, aber da müssen wir dann durch :) LG zurück, von Annette

      Löschen
  2. Sehr schöne Häkelarbeiten, besonders die Kissenhüllen machen mich fast etwas neidisch, dass ich selbst so wenig Übung im Häkeln habe :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke wird ein TRAUM- die Farbkombination und das Muster ist wunderschön! WoW Und die Kissen einfach nur WUNDER- WUNDER- WUNDERSCHÖN!!

    Danke für das Eintragen in meiner Linksammlung :) Es wäre nett, wenn du noch ein Hinweis auf die Linksammlung schreiben würdest :)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, habe ich nachgetragen :) LG, zurück

      Löschen
  4. Hallo buntistschön,
    ich bin ganz begeistert von Deinen schönen bunten Häkelideen.
    Wie wird das gehäkelt?
    Kann man die Fäden irgendwie mit hineinhäkeln?
    Vor dem Fädenvernähen würds mich auch grausen.
    LG Häkelfan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Häkelfan, ich habe tatsächlich alle Fäden vernäht da ich die Decke mit einer Häkelkante umhäkelt habe, aber ich kenne jemanden der die Fäden mit einem Stoffband eingefasst hat. Das sah auch sehr schön aus! LG von Annette

      Löschen
    2. Ach ja, die Anleitung findest Du unter "diagonales Häkelmuster" im Netz!

      Löschen