Freitag, 1. Februar 2013

Blumen im Winter

Wenn`s im Winter keine frischen, heimischen Blumen gibt, helfe ich meinem Gemüt immer mit einem Strauß Filzblüten. Ich verteile sie in verschiedene Vasen in der Wohnung und dann wird`s mir schon immer ein bißchen wohler, bei dem Grau da draußen! Weiter Blumen am "Friday-Flowerday" gibt`s bei Holunderbluetchen





Kommentare:

  1. Sehr schöne Blümchen! Da kommen ja schon richtige Frühlingsgefühle auf. ;)
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Oh sind die schön.
    ganz herzliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen