Mittwoch, 3. Februar 2016

Nachgemacht....

....habe ich Michaelas "Bücher ohne Leim", von letztens ;)
Mittlerweile haben sich auch bei mir schon diverse Papiere und Drucke versammelt und die koptische Bindung wollte ich auch schon lange mal ausprobieren und, wie gesagt, das Wetter schreit sozusagen nach "in der Bude hocken" und basteln, sehr zu meiner Freude :D

Gemacht habe ich`s genau so wie Michaela, dicke Pappen mit dem Stempel der Bastelfreundin bestempelt (hier und hier schon mal auf Stoff) und, per verschiedener YouTube-Anleitungen, mit den Seiten vernäht!




Eingeschlichen haben sich auch meine Katzen aus der letzten Adventspost (hier und hier kann man meine wunderbare Katzenkollektion anschauen) und ein paar gekaufte Fischschuppen.


Ausserdem gibt`s Fischblumen von Frau Müller, höchstpersönlich :)


In diesem Büchlein, welches ich einst im Workshop von Michaela gemacht habe, sammle ich meine Stempel und Druckmotive, und im Sommer ist es wieder soweit, ich freue mich auf den Wochenendkurs :)))))))



Alle Katzen und Fische und Schuppen (und all die anderen Muster auch) schicke ich heute zum Mustermittwoch

Kommentare:

  1. So zauberhafte kleine Büchlein.. und mit wunderschönen Drucken, Musterungen und Ideen gefüllt. Eine herrliche Sammlung, Annette! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für eine Überraschung, so viele feine Büchlein, diese koptische Bindung habe ich einmal in einem Kurs gemacht, mir aber leider nicht merken können..., naja, irgendwann ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Die Bücher sind wunderbar...und die Füllung auch.
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle "Aufräumaktion", sinnvoll,nützlich,schön.VG karen

    AntwortenLöschen
  5. ...das sind ganz feine Büchlein...
    und diese koptische Bindung wollte ich mir auch mal genauer anschauen...warum nicht jetzt, draußen regnet es ;-),

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. ganz, ganz toll - mehr sag ich nicht!!!
    glg, mano

    AntwortenLöschen
  7. Ich fühle mich geehrt, dass ich inspirieren konnte und bin begeistert, wie toll du die Koptik beim ersten Mal gemeistert hast. Ich musste etwas länger üben. Was willst du denn dann im August noch lernen? Naja, es wird schon was zu tun geben und gemeinsam ist es einfach noch schöner als allein im stillen Kämmerlein. Total witzig ist, dass ich gerade gestern abend in meinem aktuellen Skizzenbuch auf genau diesem Fischblumenmuster rumgekritzelt habe... die Verbindungen stimmen einfach.
    Ich danke herzlich fürs Mustern und Buchbinden und Ideenaufgreifen und Genau-Hingucken! Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Die sind sehr schön geworden! Und um den Kurs beneide ich Dich ein bißchen ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. So schöne Büchlein:))♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wunderhübsche Stempel- und Papierarbeiten! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Das sind ja ganz wunderbare Bücher geworden, und die Bindung ist dir sehr gut gelungen! Hast du dazu dünnen Bindfaden genommen?
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass sie Dir gefallen! Das Garn ist "Häkelgarn". Ich hab's mit Bienenwachs gewachst, so ist es etwas "griffiger".
      'Ging ganz gut!

      Löschen
  12. Wunderschön!!!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen